Diese Website verwendet verschiedene Arten von Cookies, um die Nutzung unserer Website zu ermöglichen, zu verbessern und zu überwachen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken oder weiterhin auf unserer Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Analysen, Werbung und anderen Tags/Dateien auf Ihrem Gerät zu. Ich stimme zu.

Sprache:


<ZURÜCK
Ananas-Tarte Tatin
Bewerten Sie es! Hier klicken um dieses Rezept zu bewerten
Ananas-Tarte Tatin
Dieses Gericht wurde zubereitet mit:
Vor- und Zubereitungszeit: ca. 25 Min.
Backen: ca. 50 Min.
Für ein Backblech von 28 cm Ø, Boden exakt mit Backpapier belegt
Dessert für 8-10 Personen

Zutaten:
  • 1 Ananas (ca. 1 1/2 kg)
  • 125 g Zucker
  • 25 g Butter, in Stücken
  • 1 Limette
  • 1 ausgewallter Blätterteig (ca. 32 cm Ø)
  • 1 1/2 dl saurer Halbrahm, kalt
Zubereitung
  • Ananas schälen, vierteln, Strunk entfernen, in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Zucker auf dem vorbereiteten Blech verteilen.
  • Auf dem Grillrost bei mittlerer Hitze schmelzen, bis der Zucker hellbraun ist, vom Grill nehmen. Butter auf dem Caramel verteilen, schmelzen. Ananasscheiben sich leicht überlappend darauf legen. Limette heiss abspülen, trocken tupfen, Schale fein darüber reiben, ganzen Saft auspressen, darüber träufeln.
  • Blätterteig dicht einstechen, locker auf die Ananasscheiben legen. Teigrand zwischen Ananas und Blechrand schieben.
  • Auf dem Warmhalterost bei kleiner Hitze ca. 50 Min. backen. Herausnehmen, Tarte kurz stehen lassen, evtl. Saft abgiessen. Sorgfältig auf eine Tortenplatte stürzen, Tarte lauwarm oder kalt servieren. Sauren Halbrahm flaumig schlagen, dazu servieren.

© The Coleman Company Inc. All Rights reserved