Diese Website verwendet verschiedene Arten von Cookies, um die Nutzung unserer Website zu ermöglichen, zu verbessern und zu überwachen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie. Indem Sie auf „Akzeptieren“ klicken oder weiterhin auf unserer Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Analysen, Werbung und anderen Tags/Dateien auf Ihrem Gerät zu. Ich stimme zu.

Sprache:


<ZURÜCK
Köstliche Spareribs
Bewerten Sie es! Hier klicken um dieses Rezept zu bewerten
Bodacious Grilled Ribs
Show Picture 1Show Picture 2Show Picture 3
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 60 Minuten 
Für 4 Personen

Zutaten
  • 4 Pfund Schweinerippchen
  • 2 Esslöffel Paprikapulver
  • 2 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • ½ Teelöffel Zwiebelpulver
  • ¼ Teelöffel Knoblauchpulver
  • ¼ Teelöffel gemahlener, roter Pfeffer
  • ¼ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Blatt starke Aluminiumfolie (ca. 60 x 45 cm), leicht mit einem Antihaft-Kochspray eingesprüht
  • 8 Eiswürfel
  • 1 Tasse Barbecue-Sauce
  • ½ Tasse Aprikosenmarmelade

Zubereitung
  • Heizen Sie den Grill für das Direktgrillen vor. Teilen Sie die Schweinerippchen in Teile mit je 4-6 Rippchen 
  • Mischen Sie Paprikapulver, Basilikum, Zwiebelpulver, Knoblauchpulver, roten Pfeffer und schwarzen Pfeffer in einer kleinen Schüssel. Marinieren Sie die Rippchen auf beiden Seiten damit. Platzieren Sie 2 Pfund Rippchen mittig auf die Aluminiumfolie und legen Sie jeweils 4 Eiswürfel darauf.
  • Falten Sie die Folie nun zu einem Päckchen und lassen Sie es oben leicht geöffnet, damit die Wärme zirkulieren kann.
  • Verrühren Sie die Barbecue-Sauce und die Marmelade und stellen Sie dies beiseite.
  • Legen Sie die Päckchen auf den Grillrost. Abgedeckt und bei schwacher Hitze grillen Sie die Päckchen nun für ca 45 – 60 Minuten, bis das Fleisch weich ist. Öffnen Sie die Päckchen vorsichtig an einer Ecke, damit der heiße Dampf entweichen kann.
  • Aluminiumfolie zu einem Paket falten. Oben etwas offen lassen, damit die Wärme zirkulieren kann. Auf ein Backblech legen. Barbecue-Sauce und Marmelade verrühren, beiseite stellen.
  • Legen Sie nun die Spareribs in den Grillkorb und bestreichen Sie die Rippchen mit dem Barbeque-Saucenmix. Grillen Sie die Spareribs für weitere 5-10 Minuten und bestreichen Sie diese während dessen regelmäßig mit der Marinade.


© The Coleman Company Inc. All Rights reserved